Sie nutzen einen veralteten Browser

Wettstar macht intensiven Gebrauch von neuen Internet-Technologien um Ihnen die beste technische Leistung und Bedienbarkeit zu bieten. Der von Ihnen genutzte Browser unterstützt diese Technologien leider nur unzureichend.

Bitte installieren Sie einen der folgenden Browser, um Wettstar vollumfänglich nutzen zu können:

  • Pferde / Personen

3.05 Mio € im Quinté+-Jackpot

Die Quinté+-Wette wird am Montag im 2. Rennen der Veranstaltung in Maisons-Laffitte ausgespielt und wartet mit einem Jackpot in Höhe von 3.050.000 € auf.

Kleine Mons-Mannschaft am Montagabend

Am Montagabend steht die nächste Runde auf der Sandbahn in Mons-Ghlin an, allerdings mit einer kleinen Mannschaft aus Deutschland.

Doppelaufgebote von Trainer Gerald Geisler

Die heutigen neun Ausschreibungen haben wieder eine ganze Reihe Gäste aus Deutschland nach Maisons-Laffitte gelockt.

Grosser Preis von Rossmann

Royal Solitaire gegen Salve Estelle

Top Galopp aus Südafrika!

Am Montag mit Galopp aus Fairview, Start ab 12:15h!

Nächste Rennen

Schnellwette

Rennen auswählen

Highlights

Jackpots/Garantieauszahlung

Deutsche Pferde im Ausland

Aktuelle News

  • Saint-Cloud

    Deutsche Akzente bei einem 3-Millionen-Euro-Jackpot?

    Der Jackpot bei der Quinté+ hat mittlerweile wieder die Schwelle zu drei Millionen Euro überschritten; bei der heutigen Entscheidung im Prix „Merci Cirrus des Aigles“ – 3. Rennen, 15.15 Uhr – zu Ehren des vor nicht einmal allzu langer Zeit so ung ... mehr…
    Zu den Rennen
  • Berlin-Karlshorst

    Maiauftakt in Berlin-Karlshorst

    (psp-press) - 500 Euro Sieg-Jackpot im 1. und 6. Rennen - 2.284 Euro Jackpot in der Viererwette des 4. Rennens Auf geht’s am Sonntag, dem 1. Mai ab 13.30 Uhr im Pferdesportpark Berlin-Karlshorst mit neun Rennen in den Wonnemonat. Auch wenn es derz ... mehr…
    Zu den Rennen
  • Saint-Cloud

    Schwerer „Ganay-Gang“ für Wild Chief

    Mutig zeigt es sich durchaus,  das  engere Umfeld des deutschen Hengstes Wild Chief. Anderes kann man einfach nicht sagen. Doch sind französische Bahnen ohnehin schon seit Längerem ein bevorzugtes Terrain des von Jens Hirschberger in Mülheim-Ruhr t ... mehr…
    Zu den Rennen