Sie nutzen einen veralteten Browser

Wettstar macht intensiven Gebrauch von neuen Internet-Technologien um Ihnen die beste technische Leistung und Bedienbarkeit zu bieten. Der von Ihnen genutzte Browser unterstützt diese Technologien leider nur unzureichend.

Bitte installieren Sie einen der folgenden Browser, um Wettstar vollumfänglich nutzen zu können:

  • Pferde / Personen

2.2 Mio € im Quinté+-Jackpot

Die Quinté+-Wette wird am Dienstag im 3. Rennen in Nancy-Brabois ausgespielt und wartet mit einem Jackpot in Höhe von 2.200.000 € auf.

Lunchmeeting in Visby

Das Lunchmeeting am Dienstag kommt zur gewohnten Zeit ab 12:20h aus Visby. Die Karte umfasst 10 Trabrennen, die ersten vier Rennen können als V4 gespielt werden.

Rund 40 Starter kommen aus Deutschland

Gleich zu Beginn im Prix des Mirabelles um 12.45 Uhr sind es schon drei Zweijährige.

Action Partage mit Siegchancen in Vincennes

Sieben Rennen stehen am heutigen Abend in Paris-Vincennes ab 19:55 Uhr auf dem Programm.

Gruppe II-Trab aus Waregem

Der Grand Prix von Waregem (60.000 EUR – 2.350 m) ist das Trab-Highlight der Veranstaltung auf der belgischen Rennbahn und auch in diesem Jahr kann die Traditionsprüfung eine gute Besetzung vorweisen.

Top Galopp aus Südafrika!

Am Dienstag mit Galopp aus Kenilworth! Erster Start um 13:10 Uhr!

Nächste Rennen

Schnellwette

Rennen auswählen

Highlights

Jackpots

Deutsche Pferde im Ausland

Aktuelle News

  • LOGIN Sperren

    Sehr geehrte Wettkunden, auf Anordnung der Genehmigungsbehörden müssen wir jetzt auch ein Idenditätsverfahren für die bereits registrierten Altkunden durchführen. Das betrifft sowohl eine Adressidentifizierung als auch die Prüfung der angegebenen Ba ... mehr…
  • Longchamp

    Außenseiterchancen für Mohadjer bei einem 2,1-Millionen-Euro-Jackpot

    Es ist ohne Wenn und Aber eine recht schwere Aufgabe, vor der Stall Lucky Owners Mohadjer heute in Longchamp im Prix du Nabob – 2. Rennen, 13.50 Uhr – steht. Allerdings wird der Dreijährige, der kürzlich in Deauville nicht gerade hat überzeugen kön ... mehr…
    Zu den Rennen
  • Longchamp

    Ammerländer Golden Guepard probt für eine große Herbstsaison

    Der Ammerländer Golden Guepard braucht eigentlich nichts mehr zu beweisen. Dass der vierjährige Hurricane-Run-Sohn ein hochtalentierter Hengst ist, hat er im vergangenen Jahr bereits mehrfach gezeigt; dann aber geriet er nach dem Grand Prix de Pari ... mehr…
    Zu den Rennen